Freitag, 5. August 2011

Bananenbrot

Was macht man mit übrigen überreifen Bananen. Hab schon oft was von Bananenbrot gehört und wollte es unbedingt mal ausprobieren. 


Zutaten: 
  • 3 reife Bananen
  • 150 g Butter
  • 400 g Mehl (ich hab 200 g Vollkorndinkelmehl u 200 g Weizenmehl genommen)
  • 50 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 120 ml Sojamilch
  • 2 TL Backpulver

 

Den Ofen auf 150° C vorheizen. Butter mit Zucker in einem Topf schmelzen. Danach abwechselnd Mehl, Backpulver, Sojamilch, zerquetschte Bananen beigeben und gut durchrühren. Ich hab alles in der Küchenmaschine durchkneten lassen.

Im ursprünglichen Rezept wurden 150 g Zucker verwendet, mir haben 50 g vollkommen gereicht. Auch werden noch 50 g Walnüsse dazugemischt, die ich aber leider nicht zuhause hatte. Alles in eine gefette Kastenform füllen und 50 min. im Ofen backen.


Ich bin schwer begeistert, ich konnte gar nicht warten bis es abkühlt und musste sofort eine Scheibe vernaschen. Meine Tochter hat auch schon Nachschub verlangt. Sehr sehr sehr lecker.



Keine Kommentare:

Kommentar posten