Dienstag, 8. Mai 2012

Penne mit Spargel ... fast so schnell wie Jamie

Ihr kennt bestimmt die aktuelle Kochsendung Jamies 30-Minutes-Meal. Ich wette das schaff ich mit meinem heutigen Rezept auch. Zwar hab ich keine Vorspeise dazu, aber den Salat kann man schneiden während die Nudeln kochen und danach das Eis fürs Dessert aus dem Tiefkühlfach herausholen ;)

Ich mache mir im Büro eigentlich immer was warmes zu Mittag. Deswegen gibt es immer schnelle Gerichte, die man nur kurz im Topf erwärmen muss oder in der Pfanne anbraten, würzen, abschmecken fertig. Ich bin kein Fan der Mikrowelle und mach mir deshalb immer alles frisch. Toll sind dann eben Gerichte die man am Abend kurz vorkochen kann und im Tupper mitnimmt. Perfekt eignen sich da natürlich Nudeln und Spargel pur, denn man nur kurz erwärmt und mit den restlichen Zutaten vermischt. Schmeckt wie frisch gekocht daheim ;) Und da ja Spargelzeit ist hier noch das Rezept (wenn man zuhause mehr Zeit hat).



Zutaten (1 Person):
  • Penne
  • 5 Stangen grüner Spargel
  • 1 kleine Schallote
  • 2 El Sauerrahm (od. Creme Fraiche)
  • 1 TL Pesto (zb. Bärlauchpesto, wir kochen ja saisonal =P )
  • Salz, Pfeffer
Nudelwasser aufsetzten und Penne gar kochen. Spargel waschen, holzigen Teil abschneiden und im kochenden Salzwasser 3-4 Minuten kochen. Danach in einer Schüssel mit Eiswasser abschrecken.
Zwiebel fein würfel und in einer Pfanne kurz anrösten, Nudeln und Spargel dazugeben und mit Spargelwasser durchschwenken. Sauerrahm und Pesto dazu geben und gut durchmischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kommentare:

  1. Hallo Isabell,

    saisonal zu kochen ist aus verschieden Gründe gut. Ich finde auch, dass man nicht unbedingt das ganze Jahr durch super stylische Tomaten aus Spanien essen muss, die abgesehen von keinem Geschmack auch noch unzählige Chemikalien enthalten. Und ein weiterer super Nebeneffekt ist, dass man sich super darüber freuen kann wenn grad etwas Saison hat - wie beim Spargel, ... Rezept sieht super aus. Ich koche auch, wenn's mal schnell gehen muss Spargel mit div. Nudeln an div. Saucen, gelingt immer und schmeckt immer.

    Liebe Grüße
    Netzchen

    AntwortenLöschen